AG Bildung

AG Study Tour
Die AG Bildung verfolgt mehrere Ziele. Einerseits geht es darum, die JUNON-Mitgliedsgruppen durch Austausch, Workshops und Schulungen weiterzubilden. Andererseits möchte sich die AG aber auch verstärkt um die politische Bildungsarbeit an allgemeinbildenden Schulen kümmern. In den letzten Jahren gab es daher eine enge Zusammenarbeit mit dem DGVN-Schulprojekt „Die UN im Klassenzimmer“. Außerdem versucht die AG Bildung alljährlich, mit einer bundesweiten Aktion und durch Kooperation mit den Mitgliedsgruppen, in ganz Deutschland am 24. Oktober auf den Tag der Vereinten Nationen aufmerksam zu machen.