UNYANET

UNYANET_Logo_Coloured_VO

JUNON ist Gründungsmitglied des 2011 entstandenen internationalen Jugendnetzwerkes für die Vereinten Nationen, englisch: United Nations Youth Associations Network, kurz: UNYANET.

Was ist UNYANET?

Das United Nations Youth Associations Network (UNYANET) ist ein internationaler Zusammenschluss von nationalen UN-Jugendverbänden. Gegründet wurde es im August 2011 im United Nations Office in Wien. Ziel ist es, das Netzwerk und damit die einzelnen Organisationen zu stärken. Dies geschieht durch den Austausch von Wissen, regelmäßige Treffen und die gemeinsame Organisation von Projekten und Workshops. Zudem unterstützt UNYANET Jugendliche dabei, eine eigene UNYA in ihrem Land aufzubauen.

Mitglieder

UNYANET Gründung

Gründungstreffen in Wien

UNYANET hat derzeit (Stand: Februar 2014) 14 Mitgliedsgruppen und 2 Beobachter mit insgesamt rund 20.000 individuellen Mitgliedern. Eine aktuelle Übersicht findet sich unter http://unyanet.org/member-associations/.

Präsidentschaft

Vorsitzende sind derzeit (Stand: Februar 2014) Michael Klampfl (Österreich) und Tjalke Weber (Deutschland).

Treffen

  • Gründungstreffen (04.-08. August 2011) in Wien, Österreich  Bericht aus Wien
  • Medienworkshop 2011 in Zürich und Basel, Schweiz
  • General Assembly 2012 in Izmir, Türkei
  • General Assembly 2013 in Ljubljana, Slowenien
  • General Assembly 2014 in Rom, Italien

Projekte

Auf der jährlichen Generalversammlung entscheiden die Mitglieder, welche Projekte im kommenden Jahr umgesetzt werden. Eine aktuelle Übersicht findet sich unter http://unyanet.org/projects/.

Ansprechpartner

Interesse, bei UNYANET aktiv zu werden? Dann schreibe eine Email an Tjalke.

Informationen

Mehr Informationen auf der UNYANET-Homepage.